Max Schäfer startet für den KSV-Malsch vom 30.07.2021 bis 01.08.2021 bei  den Deutschen Meisterschaften der Junioren in Rimbach im freien Stil, in der Gewichtsklasse 79 Kg. Wir wünschen dem Max schöne faire Kämpfe und viel Erfolg.

Der NBRV-Sportausschuß hat Tim Siegert (Bildmitte) vom KSV Malsch 1925 e.V. am 10.07.2021 beim DM Vorbereitungslehrgang am Olympiastützpunkt Heidelberg in der  Gewichtsklasse 65 Kg A-Jugend für die Deutsche Meisterschaft vom 27.08-29.08.2021 in Warnemünde nominiert. Ebenso nominiert wurden von der Kampfgemeinschaft Malsch/Östringen Kenny Kölske 71 Kg (Bild links) und Denis Ghenescu 60 Kg ( Bild rechts).Nachdem Tim Siegert bei seiner ersten Deutschen Meisterschaft 2019 erste Erfahrungen sammeln konnte  und die DM Corona geschuldet leider 2020 ausgefallen ist, hoffen wir für ihn und unsere jungen Nachwuchsportler der Kampfgemeinschaft,  dass sie 2021 schöne faire Kämpfe haben und erfolgreich abschneiden.

Ringervorstellung 2021

 

Mit den Brüdern Florian und Benedikt Weinmann starten für uns zwei weitere Eigengewächse. Der 16 jährige Benedikt soll in den Gewichtsklassen 80/86 KG erste Erfahrungen sammeln; sein 18 jähriger Bruder Florian wird in seinem zweiten Mannschaftsjahr in den höheren Gewichtsklassen zum Einsatz kommen und dort seinen Erfahrungsschatz erweitern. Wir wünschen dem sympathischen und engagierten Brüderpaar viel Erfolg sowie schöne, faire und spannende Kämpfe.

Ringervorstellung 2021

 

Der 17-jährige Mika Siegert ist ein weiteres Eigengewächs des KSV-Malsch und steht in dieser Saison im Kader der  1.Mannschaft. Mika wird uns in den Gewichtsklassen 75/80 Kg vertreten. Wir wünschen ihm faire, spannende Begegnungen und eine erfolgreiche Saison.

Aktion Scheine für Vereine.

 

Der KSV-Malsch möchte sich recht herzlich bedanken für die vielen gespendeten „Scheine für Vereine“ bei der Sammelaktion 2020. Ein besonderer Dank geht an unseren ehemaligen Vorstand Klaus Heigel für seinen  Einsatz, seiner großzügigen Scheinspende und der zeitintensiven Abwicklung dieser Sammelaktion.

Der KSV-Malsch konnte mit den Scheinen eine Bluetoothanlage, einen Ballkorb und einen großen Verbandskasten für den Verein einlösen.

Der Vorstand

Ralf Siegert

Ringervorstellung 2021

 

Der KSV-Malsch freut sich mit Jens Pflüger eine weitere Verpflichtung bekannt zu geben. Der 28-jährige Allroundsportler, der sich in Malsch seit vielen Jahren sehr wohl fühlt, ist in den Gewichtsklassen 57/61 geplant. Dies wird unseren Fans sicherlich viel Freude bereiten. Nun gilt es zu hoffen, dass die Saison im Herbst beginnen kann.

Ringervorstellung 2021

 

Publikumsliebling Max Schäfer und der 28-jährige Greco-Kämpfer Pasqual Haußmann stehen auch in dieser Saison im Kader des KSV-Malsch. Der 19 Jährige Iron Man Max ist in den Gewichtsklassen 80/86 Kg und der Routinier Pasqual in den Gewichtsklassen 75/80 Kg geplant; sie sollen mit für die notwendigen Mannschaftspunkte sorgen. Wir wünschen beiden Sportlern schöne Kämpfe und viel Erfolg.

Ringervorstellung 2021

 

Mit Jonas Huber können wir ein weiteres Eigengewächs des KSV-Malsch vorstellen. Der Sohn des ehemaligen Bundesligaringers Patrick Huber wird in den oberen Gewichtsklassen eingesetzt. Der 23-jährige ist vielseitig einsetzbar und ein fester Bestandteil in unserem Team. Der KSV-Malsch freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit dem sympathischen Sportler und wünscht ihm eine erfolgreiche Saison.

Ringervorstellung 2021

 

Mario Matha steht auch in diesem Jahr im Kader des KSV-Malsch. Der 23-jährige Sportstudent fühlt sich im freien Stil am wohlsten und wird in den Gewichtsklassen 71/75 KG eingesetzt. Nach langer Wettkampfpause dürfen wir  uns auf tolle Kämpfe freuen und wünschen unserem Mario viel Erfolg.

Ringervorstellung 2021

 

Tim Siegert wird in der kommenden Saison 2021/2022 für den KSV Malsch in den Gewichtsklassen 66/71 KG auf der Matte stehen. Der erst 15 –jährige Sportler ist ein KSV- Eigengewächs und mehrfacher Landesmeister. Durch großen Trainingsfleiß und seiner Einstellung, hat er sich seinen Platz in unserem Team erarbeitet. Wir wünschen ihm, dass sein Ehrgeiz und sein Trainingsfleiß künftig durch noch größere Erfolge belohnt wird. 

Ringervorstellung 2021

 

Neuzugang beim KSV-Malsch

 

Thomas Wagner wird in der kommenden Saison 2021/2022 für den KSV Malsch in den Gewichtsklassen 86/98 auf der Matte stehen. Der erst 17 Jährige Sportler ist kein Unbekannter und hat als mehrfacher Landesmeister des KSV-Ispringen bereits auf sich aufmerksam gemacht. Nun wird er unsere junge Mannschaft verstärken. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm und begrüßen ihn ganz herzlich bei uns.

Herzlichen Glückwunsch. 

Der KSV-Malsch 1925 e.V. trauert um seinen ehemaligen Ringer und Freund Joachim Billmaier der am 25.02.2021 verstorben ist. Die Beerdigung findet am 05.03.2021 in Rot unter Beachtung der Coronabestimmungen statt.

Der KSV-Malsch 1925 e.V. trauert um seinen Ehrenvorstand Josef Stark.
Die Beerdigung findet am 22.01.2021 um 15.00 Uhr unter Beachtung der Corona-Regeln auf dem Friedhof in Malsch statt.
 
Der Vorstand
Ralf Siegert